Suche
  • Phone +49 4135 80095-0
  • EMail: info@datomo.de
Suche Menü

Monitoring

Laufende Überwachung von Geräten und Remote Zugriff

Remotesupport

Die Helpdesk Inte­gra­tion und die damit ein­herge­hende Remo­te­un­ter­stützung sind ein wesentlich­er Bestandteil von dato­mo Mobile Device Man­age­ment. Jed­erzeit kann ein Gerätepass­wort zurück­ge­set­zt oder neu geset­zt wer­den, eben­so kann sofort aus der Lösung her­aus ein kom­plettes Device ge- oder entsper­rt wer­den. Der Remote Wipe oder die Funk­tion „Gerät als gestohlen melden“ führen zu einem sofor­ti­gen Löschen des Gerätes.

Die Alarmierungs­funk­tio­nen via E-Mail, SMS und SNMP an ein­zelne Benutzer oder Grup­pen führt dazu, dass sofort z.B. über einen Jail­break, Root­ing oder eine Black­list Anwen­dung auf einem gem­anagten Gerät informiert wird.

 

Alarme bei folgenden Sicherheitsbedrohungen:

  • SIM-Karten Wech­sel
  • Ver­lorene / gestoh­lene Geräte
  • Unter­brechun­gen bei Back­ups
  • Jail­break / Root­ing
  • Black­list Anwen­dun­gen

Sofortige Reaktion bei Sicherheitsverletzung:

  • Automa­tis­ch­er Gerätewipe nach mehrfach­er falsch­er Pass­worteingabe oder SIM-Karten Wech­sel
  • Remote Wipe bei SIM-Karten Wech­sel

 

Weit­ere Infor­ma­tio­nen sind dem Whitepa­per dato­mo Mobile Device Man­age­ment zu ent­nehmen.